Fußballheld 2021 kommt aus Ketsch

03 Feb

Fußballheld 2021 kommt aus Ketsch

Marcel Ries im Rahmen der Förderung junges Ehrenamt ausgezeichnet

Zusammen mit seinem Kooperationspartner KOMM MIT fördert der DFB das Ehrenamt im deutschen Jugendfußball. Mit dem Wettbewerb "Fußballhelden - Förderung junges Ehrenamt" werden bundesweit 264 engagierte Jugendfußballtrainer*innen und Jugendleiter*innen im Alter von 18-30 Jahren ausgezeichnet, um die Jugendarbeit in den Vereinen zu stärken sowie deren ehrenamtliches Engagement zu belohnen.

Für das Jahr 2021 wurde Marcel Ries, Trainer der D1-Junioren, von der Spvgg 06 Ketsch vorgeschlagen und vom Fußballkreis Mannheim mit seinem Kreisehrenamtsbeauftragten als Fußballheld ausgewählt.

Marcel Ries ist seit seinem 15. Lebensjahr als Jugendtrainer bei der Spvgg 06 Ketsch tätig und zeichnet sich seit Jahren durch sein hohes Engagement rund um den Verein sowie durch seine Zuverlässigkeit und Kompetenz im Umgang mit den Jugendlichen aus.

Für sein großes Engagement kommt Marcel Ries nun eine besondere Auszeichnung zuteil. Zusätzlich zur Auszeichnung mit dem Titel "Fußballheld 2021" wird er mit den anderen Gewinnern zur KOMM MIT - Bildungsreise nach Barcelona eingeladen, bei der er sein Fußballwissen durch theoretische und praktische Einheiten - geführt von Ausbildern des DFB - nochmals vertiefen kann.

Die Spvgg 06 Ketsch gratuliert seinem Jugendtrainer Marcel Ries von ganzem Herzen und ist stolz und froh ihn als Trainertalent in der Jugendabteilung zu haben. 

Social Media

Sport Hambrecht SandhausenJung PflasterbauVereinigte VR BankG + S Holzbau GmbHMK Badmanufaktur

Termine

29.10.2022 08:00

Herbstcup E-Junioren

Enderle Sportpark

08.01.2023 09:00

U13-Masters

Neurotthalle Ketsch

Jetzt Online: 11

Heute Online: 716

Gestern Online: 492

Diesen Monat: 1688

Letzter Monat: 15921

Total: 963315