Deutlicher Heimsieg der Zweiten Mannschaft

Spvgg 06 Ketsch 2 - FC Viktoria 08 e.V. Neckarhausen 8:0

Deutlicher Heimsieg der Zweiten Mannschaft

Ketsch-Neckarhausen 8:0

Bereits in der 6. Minute eröffnete Linus Ulzenheimer den Torreigen, und legte in der 12. Minute zum 2:0 nach. Etienne Köhler sorgte eine Minute später schon für das 3:0. Wiederum Etienne Köhler (32.) und Michael Wendel (35.) sorgten für eine frühe Vorentscheidung, bevor Dane Rosenberger für den 6:0-Pausenstand sorgte (41.). Nach der Pause fehlten den 06ern die letzte Konsequenz im Abschluss, so dass das Ergebnis durch die Treffer von Dane Rosenberger (52.) und Steffen Jung (58.) noch im einstelligen Bereich blieb.

Beste Spieler: Ketsch 2: Jung, Rosenberger. Neckarhausen: Fehlanzeige

Social Media

Vereinigte VR BankTL DachwerkG + S Holzbau GmbHKleissner ServiceAbsolut Teamsport Rausch

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Letztes Spiel

29.05.2023 14:00

SC Pfingstberg-Hochstätt

3

Spvgg 06 Ketsch 2

2

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Donnerstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Tabelle Kreisklasse A

1. SC Pfingstberg-Hoc.

70

2. SC Olympia Neulußh.

62

3. TSG Rheinau

61

4. SV Enosis Mannheim

61

5. SV Rohrhof

52

6. SC 08 Reilingen

42

7. Spvgg 06 Ketsch 2

35

8. MFC 08 Lindenhof 2

35

9. FC Türkspor Mannhe.

31

10. SV 98/07 Seckenheim

30

11. TSV Neckarau 2

28

12. FK Bosna Mannheim

27

13. ASV Feudenheim

25

14. VfL Kurpfalz Necka.

23

15. FC Badenia Hirscha.

20

Login

Jetzt Online: 21

Heute Online: 961

Gestern Online: 1494

Diesen Monat: 17052

Letzter Monat: 40196

Total: 1455380