2. Mannschaft

Deutlicher Heimsieg

8:1 gegen Neckarhausen

Ketsch 2 gewann sein Heimspiel gegen Viktoria Neckarhausen - am Ende auch in der Höhe verdient - mit 8:1 (1:1). Die 06er wurden in der 12. Minute durch eine schöne Direktabnahme von Manuel Fuchs (12.) böse überrascht, nachdem man bereits einige gute Chancen vergeben hatte. Auch in der Folge zeigte man sich hier kaum verbessert, so dass lediglich das 1:1 von Kevin Klebert (38.) zu Buche stand.  Ab der 54. Minute fielen dann die Tore im 5-Minuten-Takt, Özgür Cakiroglu (54.), Kevin Klebert (56.), Artur Kissner (64., 67.), Kristian Spaqi (71., 76.) und Ertan Yildirim (82.)  schössen den 8:1-Sieg heraus. Bei einigermaßen guter Chancenverwertung hätte man das Ergebnis am Ende noch deutlicher gestalten können.

Social Media

Absolut Teamsport RauschVereinigte VR BankG + S Holzbau GmbHMK BadmanufakturJung Pflasterbau

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Letztes Spiel

29.05.2023 14:00

SC Pfingstberg-Hochstätt

3

Spvgg 06 Ketsch 2

2

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Donnerstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Tabelle Kreisklasse A

1. SC Pfingstberg-Hoc.

70

2. SC Olympia Neulußh.

62

3. TSG Rheinau

61

4. SV Enosis Mannheim

61

5. SV Rohrhof

52

6. SC 08 Reilingen

42

7. Spvgg 06 Ketsch 2

35

8. MFC 08 Lindenhof 2

35

9. FC Türkspor Mannhe.

31

10. SV 98/07 Seckenheim

30

11. TSV Neckarau 2

28

12. FK Bosna Mannheim

27

13. ASV Feudenheim

25

14. VfL Kurpfalz Necka.

23

15. FC Badenia Hirscha.

20

Login

Jetzt Online: 6

Heute Online: 905

Gestern Online: 1494

Diesen Monat: 16996

Letzter Monat: 40196

Total: 1455324