24.11.2019

Spvgg 06 Ketsch 2 - FV 1918 Brühl 2 3:1

Ketsch 2 gewinnt Derby

wichtiger Sieg gegen Brühl 2

Ketsch 2 konnte im kleinen Derby gegen die Brühler Reserve einen 3:1 (0:0)-Sieg feiern. Bereits nach 2 Minuten hätte Ketsch in Führung gehen können, aber Özgür Cakiroglu konnte den Strafstoß nicht im Tor unterbringen. Beide Mannschaften hatten noch die ein oder andere Möglichkeit, so dass es leistungsgerecht mit einem Remis in die Pause ging. Im 2. Durchgang zog dann das Spieltempo an. Canay Tural eroberte sich den Ball und konnte im Strafraum nur noch durch ein Foulspiel gestoppt werden. Diesmal trat Atiya Djobo an und konnte zur 1:0-Führung vollenden (56.). Nur 2 Minuten später nutzte Leonce Eklou einen Fehler im Spielaufbau und schob den Ball am Torwart zum 2:0 vorbei (59.). Nach der 83. Minute wurde es nochmal spannend, da Mario Tessitore den Anschlusstreffer erzielte (83.). In der 90. Minute sorgte dann wiederum Leonce Eklou für die Entscheidung.

 

Beste Spieler: Ketsch 2: geschlossene Mannschaftsleistung; Brühl 2: Tessitore, Dörr, Camara

Social Media

MK HeizungsbauSport Hambrecht Sandhausenm&m ElektroMK BadmanufakturJung Pflasterbau

Nächstes Spiel

05.04.2020 13:00

Spvgg 06 Ketsch 2

SC Pfingstberg-Hochstätt

Letztes Spiel

29.03.2020 13:00

Spvgg 06 Ketsch 2

TSG Rheinau

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Donnerstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Tabelle

1. KSC Schwetzingen

42

2. TSV Neckarau

41

3. TSG Rheinau

38

4. DJK/Fortuna Edinge.

38

5. SV Rohrhof

37

6. SC Pfingstberg-Hoc.

31

7. SV Altlußheim

28

8. SC Olympia Neulußh.

27

9. SV 98/07 Seckenheim

25

10. SG Oftersheim

24

11. FV 1918 Brühl 2

20

12. Spvgg 06 Ketsch 2

17

13. 1. FC Turanspor Ma.

13

14. FC Badenia Hirscha.

12

15. FK Bosna Mannheim

9

16. FC Viktoria 08 e.V.

6

Jetzt Online: 4

Heute Online: 150

Gestern Online: 641

Diesen Monat: 2643

Letzter Monat: 20233

Total: 448558