Spvgg 06 Ketsch und John Deere Spenden für guten Zweck

11 Okt

Spvgg 06 Ketsch und John Deere Spenden für guten Zweck

Scheckübergabe für krebskranke Ella aus Hockenheim

Erneut haben die Mädchen der Spvgg 06 Ketsch Herz gezeigt und eine Aktion zugunsten der krebskranken Ella aus Hockenheim ins Leben gerufen. Die 14-jährige Ella erkrankte bereits zum zweiten Mal an Blutkrebs. Die Diagnose war ein Schock für die ganze Familie.
 
Im Rahmen des diesjährigen John-Deere-Cups im Enderle Sportpark in Ketsch konnten die Mädchen durch ihr außergewöhnliches Engagement einen Geldbetrag in Höhe von 500 Euro erwirtschaften, welcher Ihnen auf Grund Ihres Einsatzes durch das John Deere Werk aus dem Gewinn überlassen wurde. Der erwirtschaftete Betrag wurde an die Initiatorin der Hilfsaktion, Sabine Kern, 1. Vorstand der HCG Hockenheim, übergeben um Ella im Kampf gegen Ihre Erkrankung zu unterstützen.
 
Die Spvgg 06 Ketsch und das John Deere Werk Mannheim wünschen Ella auf diesem Weg alles erdenklich Gute im Kampf gegen die Krankheit.

Social Media

Volksbank Kur- und RheinpfalzJung PflasterbauMK Heizungsbaum&m ElektroSport Hambrecht Sandhausen

Sponsoren

Ergebnisse

1. Mannschaft

TSV Kürnbach

4

Spvgg 06 Ketsch

3

2. Mannschaft

SpVgg Wallstadt

7

Spvgg 06 Ketsch 2

1

C2-Junioren

Spvgg 06 Ketsch 2

6

JSG Friedrichsfeld/Seckenheim flex

2

Damen

Spvgg 06 Ketsch

3

FV Hambrücken

0

Jetzt Online: 3

Heute Online: 277

Gestern Online: 478

Diesen Monat: 9563

Letzter Monat: 11952

Total: 203930