06.10.2019

Spvgg 06 Ketsch 2 - FC Viktoria 08 e.V. Neckarhausen 5:2

5:2 Heimsieg

Ketsch 2 souverän

Ketsch 2 konnte gegen Viktoria Neckarhausen einen ungefährdeten 5:2 (3:0)-Heimsieg einfahren, bei dem Özgür Cakiroglu mit 4 Treffern heraus stach. Bei den ersten beiden Treffern (6., 14.) leistete Jan Ostler die Vorarbeit, während Cakiroglu beim 3:0 die schöne Direktabnahme von Kai Albers ins Tor verlängerte (26.). Spätestens mit dem 4:0 nach schnellem Konter und Querpass von Ostler war die Messe gelesen (50.) und Neckarhausen konnte mit dem 4:1 von Atiba Martin Ergebniskosmetik betreiben. Das 4:2 von Ali-Osman Bak (87.) spiegelte die Kräfteverhältnisse nicht so ganz wieder, was Kevin Klebert mit seinem 5:2 (88.) aber wieder etwas zurecht rückte.

 

Beste Spieler: Ketsch 2: Cakiroglu, Ostler; Neckarhausen: Porcu

Social Media

Kleissner Servicem&m ElektroJung PflasterbauSanitär KleissnerSport Hambrecht Sandhausen

Nächstes Spiel

05.04.2020 13:00

Spvgg 06 Ketsch 2

SC Pfingstberg-Hochstätt

Letztes Spiel

29.03.2020 13:00

Spvgg 06 Ketsch 2

TSG Rheinau

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Donnerstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Tabelle

1. KSC Schwetzingen

42

2. TSV Neckarau

41

3. TSG Rheinau

38

4. DJK/Fortuna Edinge.

38

5. SV Rohrhof

37

6. SC Pfingstberg-Hoc.

31

7. SV Altlußheim

28

8. SC Olympia Neulußh.

27

9. SV 98/07 Seckenheim

25

10. SG Oftersheim

24

11. FV 1918 Brühl 2

20

12. Spvgg 06 Ketsch 2

17

13. 1. FC Turanspor Ma.

13

14. FC Badenia Hirscha.

12

15. FK Bosna Mannheim

9

16. FC Viktoria 08 e.V.

6

Jetzt Online: 6

Heute Online: 176

Gestern Online: 641

Diesen Monat: 2669

Letzter Monat: 20233

Total: 448584