29.09.2019

SG HD-Kirchheim - Spvgg 06 Ketsch 1:0

E-Juniorinnen bezahlen in Heidelberg Lehrgeld

6:5 Niederlage gegen SG Heidelberg Kirchheim

In einem sehr spannenden Spiel gegen die SG Heidelberg Kirchheim mussten sich die E-Juniorinnen mit 6:5 geschlagen geben. Die Mädels aus Ketsch starteten stark in das Spiel und führten bereits nach 5 Minuten mit 0:2. Doch die Heidelbergerinnen zeigten Kampf und Teamgeist und wollten keinen Ball verloren geben. Eine viel zu offensive Ketscher Verteidigung und offensichtlich müde Beine führten noch vor der Halbzeit zum 1:2.

Nach der Pause die Ketscher E-Juniorinnen ähnlich stark wie zu Beginn des Spiels. Doch wieder führten die geichen Fehler wie aus Halbzeit 1 dazu das Ketsch weder die 2:4 noch die 3:5 Führung über die Zeit retten konnten. Am Ende wollten die Mädels aus Heidelberg den Sieg wohl etwas mehr, und erzielten dann in der letzten Spielminute den verdienten 6:5 Siegtreffer.

Wir sind natürlich trotzdem Stolz auf unsere Mannschaft die wieder mit der Unterstüzung von F-Juniorinnen antreten musste. Nächste Woche ist Spielfrei und alle können neue Kräfte Sammeln. 

Für Ketsch spielten: Clara.B, Clara.R, Emma.W, Janne,Lauren,Leen, Melina.B, Melissa,Rebecca und Sophia.

Social Media

MK HeizungsbauTL DachwerkSport Hambrecht Sandhausenm&m ElektroSanitär Kleissner

Nächstes Spiel

19.10.2019 10:00

FC Astoria Walldorf

Spvgg 06 Ketsch

Letztes Spiel

13.10.2019 13:00

Spvgg 06 Ketsch

1

VfB Wiesloch

0

Trainingszeiten

Dienstag

17:30 - 19:00

Enderle Sportpark

Freitag

17:00 - 18:30

Enderle Sportpark

Tabelle

1. SG HD-Kirchheim

12

2. TSV Amicitia Viern.

9

3. Polizei SV Mannheim

9

4. SG Hohensachsen

9

5. Spvgg 06 Ketsch

9

6. SC Olympia Neulußh.

6

7. TSG 62/09 Weinheim

3

8. VfB Wiesloch

0

9. FC Astoria Walldorf

0

Jetzt Online: 4

Heute Online: 201

Gestern Online: 552

Diesen Monat: 10613

Letzter Monat: 18204

Total: 343539