11.11.2018

Spvgg 06 Ketsch 2 - FC Germania Friedrichsfeld 2:2

Punkt gegen Friedrichsfeld

2:2 in guter Kreisligapartie

In einem intensiven Spiel trennten sich beide Mannschaften mit 2:2 (1:0). Salvatore Rindone versetzte seinen Gegenspieler und vollendete dann zum 1:0 für die Gastgeber 20.). Danach bot sich den 06ern die ein oder andere gute Gelegenheit, schließlich ging es aber mit 1:0 in die Halbzeit. Einen schnellen Angriff spielten die Gäste gut zu Ende, so dass Cengizhan Yavuz frei vor dem Tor auftauchte und sicher einschob (49.) Wieder war es Salvatore Rindone, der mit etwas Glück den Ball über die Linie zur erneuten Führung drückte (62.). Danach bot sich den Ketschern die Chance die Führung auszubauen, scheiterten aber am guten Gäste-Torwart. Zu frei kamen dann die Friedrichsfelder im Ketscher 5-Meter-Raum an den Ball, wo Masanneh Ceesay keine Mühe hatte auszugleichen (73.) Beste Spieler: Ketsch 2: N. Eberle, T. Eberle Rindone. Friedrichsfeld: Silla, Wanzek

Social Media

Jung PflasterbauHauptdiensteVolksbank Kur- und Rheinpfalzm&m ElektroMK Heizungsbau

Nächstes Spiel

10.03.2019 12:30

Spvgg 06 Ketsch 2

1. FC Turanspor Mannheim

Letztes Spiel

02.12.2018 14:30

SpVgg Wallstadt

7

Spvgg 06 Ketsch 2

1

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Dienstag

19:00 - 21:00

Enderle Sportpark

Tabelle

1. FK Srbija Mannheim

38

2. TSG 91/09 Lützelsa.

32

3. SC Rot-Weiß Rheinau

30

4. MFC 08 Lindenhof

28

5. SpVgg Wallstadt

27

6. SV Enosis Mannheim

26

7. FV Leutershausen

26

8. FC Germania Friedr.

22

9. TSV Amicitia Viern.

22

10. VfB Gartenstadt 2

20

11. FV 08 Hockenheim

18

12. Mannheimer Fußball.

18

13. SC 08 Reilingen

17

14. TSG 62/09 Weinheim 2

16

15. Spvgg 06 Ketsch 2

13

16. 1. FC Turanspor Ma.

7

Sponsoren

Jetzt Online: 8

Heute Online: 246

Gestern Online: 470

Diesen Monat: 8777

Letzter Monat: 14195

Total: 217339